„Wie war`s?“

Ein paar Stimmen meiner KlientInnen und Supervisionsgruppen TeilnehmerInnen:

 

-„Danke! Sie haben aus – für mich – wenigen Inputs unsererseits enorm viel „gemacht“, Kreatives, Tiefes, Spannendes. Sie haben
sehr feine Antennen und hören sehr genau hin, es entgeht Ihnen kein Zwischenton, kein Halbsatz – wow!“ (Fr. K – Supervision)

 

-„Eintauchen in die Tiefe der Themen durch immer wieder nachfragen und dranbleiben. Sämtlichen Emotionen und Inputs wurde Raum
gegeben. Die Supervision hat mich oft zum Nachdenken angeregt, hat oft noch Tage nachgewirkt. Sie haben uns immer ehrliches Interesse
und Wertschätzung entgegengebracht.“ (Fr. M – Supervision)

 

„Ich habe die Einzelsupervision und Einzelselbsterfahrung im Rahmen meiner LSB-Ausbildung (insgesamt 40 Stunden) bei Herrn Stubbings absolviert.

Ich habe diese Zeit als sehr wertvoll und hilfreich für meine weitere Arbeit erlebt. Herr Stubbings hat mit einem guten Blick für das Wesentliche, sehr viel Einfühlungsvermögen, großer Sachkenntnis und Erfahrung daran mitgewirkt, dass ich neue Blickwinkel und Einsichten erkennen konnte. Insbesondere der Anspruch an mich selbst, der Umgang mit schwierigen Coachingthemen und die Einsicht, dass Veränderung oft langsam, kaum wahrnehmbar vonstatten geht und es dann notwendig ist, mit sich selbst und den KlientInnen Geduld zu haben und Spannung auszuhalten, waren wichtige Themen, die ich jetzt anders erlebe.

Ich kann Herrn Stubbings daher uneingeschränkt empfehlen! Ich werde ihn auch in Zukunft bei Herausforderungen gerne wieder zu Rate ziehen.“

(Hr. M.)

 

-„Danke für Ihre Unterstützung für meinen Sohn. Der Weg zu Ihnen zu kommen war richtig, weil ich bzw. meine Frau das Gespräch und die Bewältigung der Situation so nicht hinbekommen hätten. Es war eine schwierige Zeit und wir haben eine gute Basis zueinander. Ich habe eine grenzenlose Bewunderung für das was er tut und macht und wir lernen voneinander.“

(Hr. S.)

 

-„Nach 10 Jahren Flugangst, Panikattacken und sonstiger „Müllhaufen“ in meinem Leben, führte mich das Schicksal zu Herrn Stubbings.Vom 1. Gespräch an wusste ich, dass ich bei ihm goldrichtig war.Ich genoss jede einzelne Sitzung, die wertvollen Gespräche und begann mich mit Hilfe der „Hausaufgaben“ intensiv mit mir zu beschäftigen.Sehr bald begann nicht nur ich mich in meiner Haut wohl zu fühlen, sondern auch mein Umfeld bemerkte meine „Mittigkeit“…Eine spannende Zeit!Inzwischen habe ich mehrere Flugreisen (ohne Hilfsmittel!) erfolgreich geschafft und konnte mein Leben allgemein sehr zum Positiven verändern.

Ich bin Herrn Stubbings sehr dankbar für die vielen klaren, behutsamen, aber auch erweckenden Worte und werde an die Zeit bei ihm immer mit einem Lächeln zurück denken.

Danke!“

(Fr. H.)

 

„Bestärkung, Ermutigung, Interessant und Bereichernd“

(Supervisionsgruppe Pfarrcaritas)

 

-„Sie, Herr Stubbings werden von TeilnehmerInnen als sehr kompetent bezeichnet, gelten als aufgeschlossen und sogar als Philosoph!“

-„Vorzüglich, sehr kompetent.“

-„Fr. S. hat sich für nächstes Semester vormerken lassen und hat Ihnen großes Lob ausgesprochen. Sie hat sich sehr gut aufgehoben gefühlt.“

(Supervisionsgruppen Caritas)

 

„Herr Stubbings hat mir in einer schwierigen persönlichen Krisensituation sehr kompetent geholfen und mich über einen langen Zeitraum betreut und begleitet. Die entspannte Sitzungsatmosphäre hat mir sehr geholfen über mich und meine Situation zu sprechen. Für mich wäre ohne ein Coaching die Bewältigung der Krise kaum möglich gewesen.“

(Hr. S.)

 

„In meiner Beraterpraxis für Kleinere und Mittlere Unternehmen habe ich immer wieder mit Konfliktsituationen zu tun, die sehr vielschichtige Ursachen haben können. Für diese Situationen ist ein gutes Vorgangskonzept wichtig. Herr Stubbings hat mir, mit seiner langjährigen Erfahrung, gute Anregungen und Ergänzungen für die Begleitung solcher Situationen geben können.“

(Hr. S.)